Schlagwort-Archiv: TSV Winkelhaid

Damen Bayernliga: HG Zirndorf – Bärenstarker Auftritt!

Der Bericht von Peter Vogt (HG Zirndorf) zum Damen Bayernliga Spiel der HG Zirndorf gegen TSV Winkelhaid

Die erste Damenmannschaft fertigt Favoriten regelrecht ab.

Wer beim Spiel gegen Winkelhaid Nervenkitzel bis zur letzten Sekunde erwartet hatte, wurde bitter enttäuscht, allerdings im positiven Sinne.

Die ersten beiden Tore wurden durch Siebenmeter erzielt, jeder für eine Mannschaft.  Dies sollte der einzige Gleichstand während des ganzen Spieles bleiben. Danach zog Zirndorf, gestützt auf eine bärenstarke Abwehr, auf 7:2 über 9:3 bis zum Halbzeitstand von 13:5 davon. Selbst Unterzahlphasen waren dabei kein Problem und wenn Winkelhaid doch einmal durch kam, hielt Franzi noch einige Hundertprozenter. So kam Winkelhaid in der ersten Halbzeit nur zu zwei(!) Toren aus dem Feld, die restlichen wurden durch Siebenmeter erzielt.

Weiterlesen

Damen der HG Zirndorf in der Biberthölle eine Macht!

DAMEN BAYERNLIGA
HG ZIRNDORF – TSV WINKELHAID 26:17 (13:5)

IMG_8109Handball ist Schach mit beweglichen Figuren! Kein Spruch passt wohl besser zur heutigen Partie wie dieser. Neben der beeindruckenden Leistung der Zirndorfer Damen die eindrucksvoll unter Beweis stellten, dass sie in der Biberthölle zu Zirndorf eine Macht sind und man dort nur schwer als Gegner auch Punkte entführen kann, musste man diese Erkenntnis als fachkundiger Zuschauer mit aus der Partie nehmen.

Beide Trainer setzten verschiedene Maßnahmen in der Partie und der gegenüber reagierte darauf. Es war interessant zu sehen wie Abwehrformationen des Öfteren geändert, Spielerinnen kurz gedeckt und dann wieder andere Spielvarianten versucht wurden um den Gegner aus den Tritt zu bringen. Doch den Stempel drückte heute eindeutig Zirndorf der Partie auf und Winkelhaid blieb damit nur das reagieren, was über weite Strecken aber auch nicht gelang.

Weiterlesen

Was ist denn da los in der Damen Bayernliga !!!

Auch der 15. Spieltag in der Handball Damen Bayernliga war wieder voll von Überraschungen!

Charakteristisch für die Saison ist das Bild hier ... für manche Teams geht es nach oben, für manche Teams nach unten und manche treten einfach nur auf der Stelle ... und das ganze ist nie so ganz klar!

Charakteristisch für die Saison ist das Bild hier … für manche Teams geht es nach oben, für manche Teams nach unten und manche treten einfach nur auf der Stelle … und das ganze ist nie so ganz klar!

Wahnsinn was da gerade in der Damen Bayernliga abgeht. Lange Zeit konnten wir wenn es um die Bayernliga geht immer schreiben … Jeder kann jeden schlagen nur die Aufsteiger vom TSV Winkelhaid ziehen einsam ihre Bahn an der Tabellenspitze und es schien, als wäre die Liga nur spannend was die Abstiegsränge anging.

Die Damen des TSV Winkelhaid legten auch zum Start eine beeindruckende Serie hin und starten mit 10 Siegen in Folge und standen mit 20:0 Punkten einsam und unangefochten an der Ligaspitze. Dahinter aber wurde munter durchgemischt. Mannschaften die sonst weit oben waren wie die HSG Fichtelgebirge oder HSV Bergtheim fanden sich plötzlich im Tabellenkeller wieder und Woche für Woche kamen muntere Ergebnisse heraus bei denen Wettbüros ihre wahre Freude gehabt hätten, weil kaum einer was richtig gehabt hätte.

Weiterlesen

Der 4.Spieltag in der Handball Bayernliga und der Landesliga Nord

Der Ergebnis-Überblick sowie eine kleine Zusammenfassung über den 4ten Spieltag in den Handball Bayernligen der Herren und Damen sowie in den beiden Landesligen Nord.


HERREN BAYERNLIGA

Der neue Tabellenführer in der Bayernliga heißt TuS Fürstenfeldbruck. Erst mit dem Donnerstagsspiel hatte der TSV Ismaning den Platz an der Sonne erklommen. Doch gestern verlor man dann das Auswärtsspiel beim TSV Lohr mit 31:24 die sich nun auf Platz 2 der Tabelle mit 6:2 vorgeschoben haben.

Fürstenfeldbruck feierte einen Kantersieg mit 43:26 gegen die TG Landshut und eroberte so nun die Tabellenspitze mit 7:1 Punkten.

Weiterlesen

Damen Bayernliga – Das Derby TSV Winkelhaid – HG Zirndorf

Handball Bayernliga
TSV Winkelhaid – HG Zirndorf

Am kommenden Samstag (28.09.2013) um 17.00 Uhr heißt es in der Winkelhaider Sporthalle erneut TSV Winkelhaid – HG Zirndorf.

Die Damen der HG Zirndorf werden sicherlich am Samstag alles daran setzen um in Winkelhaid nicht erneut eine "Bauchlandung" zu machen!

Die Damen der HG Zirndorf werden sicherlich am Samstag alles daran setzen um in Winkelhaid nicht erneut eine „Bauchlandung“ zu machen!

Das Derby der Damen Bayernliga geht in diesem Monat bereits in die zweite Auflage nach dem beide Teams schon zu Beginn des Septembers im BHV-Pokal (Molten-Cup) gegeneiander gespielt haben. Die Damen des TSV Winkelhaid siegten in eigener Halle mit 35:26 und zogen damit in die 3.Runde des Pokalwettbewerbs ein.

Weiterlesen

2te Runde im BHV-Pokal – Roßtal gelingt die große Sensation!

Der große Hauptblock in der 2ten Runde des BHV-Pokal – auch Molten-Cup genannt – wurde am Wochenende gespielt. Erfreulich aus Sicht der Region ist,  dass der TV Roßtal dem großen Favoriten TSV Lohr ein Bein stellen konnte und damit für die große Sensation im Pokal sorgte.

Der TSV Lohr ist ein sehr etabliertes Spitzenteam der Bayernliga und auch in der vergangenen Saison war das Team am Ende mit Platz 3 nur sechs Punkte hinter dem Meister wieder Top-Platziert.

Durch die vielen Veränderungen im Roßtaler Team wusste keiner wo die Mannschaft nun wirklich steht. Doch Trainer Klaus Jahn hat wohl aus der Not eine Tugend gemacht und die Chace der Veränderung genutzt. Im ist es gelungen, ein neues Team aus erfahrenen Spielern und den jungen Nachwuchsspielern zu formen das nun am Ende auch den großen Favoriten des Pokalspiel TSV Lohr in die Knie gezwungen hat.

Nach dem knappen Pausenrückstand von 13:15 aus Sicht der Roßtaler schaffte die Mannschaft des TV Roßtal am Ende einen 27:25 Erfolg und zieht somit in die 3te Runde des BHV-Pokal ein.

Den Bericht zum Spiel von Seiten des TSV Lohr gibt es hier: >click<
Den Zeitungsbericht zum Spiel TV Roßtal – TSV Lohr gibt es hier:
<click>

Weiterlesen

Das BHV-Pokal-Wochenende steht an!

Im bayerischen Handball geht es am Wochenende nun nach der langen Sommerpause auch wieder los. Nach dem die Bundesliga schon seit knapp zwei Wochen spielt ist an diesem Wochenende die 2te Runde im BHV-Pokal angesagt, bevor es dann nächste Woche in den Landesligen und der Bayernliga los geht. Die Bezirksligen fangen erst später an und starten dann am letzten Wochenende im September.

Die 2te Pokalrunde ist für viele Teams nochmal eine Standortbestimmung. Es wurden zwar reichlich Vorbereitungsturniere gespielt und man hörte auch von vielen Trainingslager und Testspielen. Aber nun wird es ernst und wie überall ist einfach Test und Training das eine, aber Liga und Pokal wo es dann wirklich um was geht wieder eine ganz andere Sache.

Weiterlesen

Die neue Handballsaison 2013/14 in Bayern

Handball Damen HG Zirndorf

Für viele Vereine hat gerade erst die Vorbereitung für die neue Saison begonnen und es gibt noch zahlreiche Handballturniere auf Rasen oder als Beachturnier, da wird schon fleißig am Terminplan für die neue Liga gearbeitet und ja beim Pokal geht es auch schon in ein paar Tagen in der 1. Runde zur Sache.

Weiterlesen

Der Handball Saisonrückblick 2012/13 in Bayern

Saisonrückblick 2012/13

Am Ende der Saison ist ja immer auch recht schön zu sehen, wer am Ende in der jeweiligen Liga das Maß aller Dinge war und sich dann auch die Meisterschaft holte oder auch den Pokal in dem entsprechenden Wettbewerb.

Nachfolgend haben wir hier mal eine Übersicht erstellt die zum einen alle Meister auf Landeseben in Bayern zeigt sowie dann auch die Meister des Bezirks Mittelfrankens. Gleiches gilt für die Pokalsieger.

Erfreulich gerade auf Landeseben ist die Tatsache, dass wir auch zwei Meister aus dem Landkreis Fürth haben. Das ist zum einen die männliche B-Jugend der HG Zirndorf, welche in der Landesliga Nord Meister wurde und die männliche C-Jugend vom TV Roßtal welche ebenfalls die Meisterschaft der Landesliga Nord holte.

Weiterlesen

Die Region im Derby-Fieber?

Viele werden jetzt sofort an das Bundesliga-Fußballderby zwischen dem 1.FC Nürnberg und Greuther Fürth denken, was ja jetzt auch endlich terminiert wurde und am Sonntag 21.04.2013,17:30 Uhr im Grundig-Stadion stattfindet.

Aber das meinen wir gar nicht ….

Weiterlesen