Schlagwort-Archiv: TSV Ottobeuren

Damen Bayernliga: HG Zirndorf – Und täglich grüßt das Murmeltier!

Der Bericht von Peter Vogt (HG Zirndorf) zum Damen Bayernliga Spiel der HG Zirndorf bei TSV Ottobeuren

Und täglich grüßt das Murmeltier!

Das Spiel war nicht sehr torreich, geprägt von Nervosität auf beiden Seiten, allerdings spannend bis zur letzten Sekunde. Leider mit dem schlechten Ende für Zirndorf, so dass die Negativserie der Auswärtsniederlagen nicht beendet werden konnte.

Der Auftakt war vielversprechend. Franzi hielt neun Minuten lang ihren Kasten sauber, Ottobeuren verwarf einen Siebenmeter, vorne wurden drei Tore erzielt, Zirndorf führte 0:3. Leider ließ man durch Nachlässigkeiten den Gegner gewähren und dieser erzielte nicht nur einer Minute den 3:3 Ausgleich, sondern ging in den nächsten Minuten mit 7:5 in Führung. Diesmal konnten die Zirndorferinnen nochmal kontern und gingen ihrerseits bis zur 21. Minute mit 7:8 in Führung. Danach gaben beide Mannschaften für den Rest der ersten Halbzeit nahezu das Torewerfen auf, sodass es mit 8:9 in die Pause ging.

Weiterlesen

Hart um kämpftes Match mit besseren Ende für TSV Ottobeuren!

DAMEN BAYERNLIGA

TSV OTTOBEUREN – HG ZIRNDORF 20:19 (8:9)

IMG_8608Dass es keine leichte Aufgabe wird in Ottobeuren war den Damen der HG Zirndorf schon vor dem Spiel bewusst und dass der Gegner auch besser aufgestellt ist als es der aktuelle Tabellenstand zeigt war auch bekannt.

So hat man beim Gastgeber wie in Zirndorf zur Rückrunde auch einen Trainerwechsel zu verzeichnen. In Ottobeuren sind jetzt Nicole Schneider und Daniel Berkessel  welche Mihaly More und Co-Trainer Stefan Schneider abgelöst haben, für die Mannschaft verantwortlich. Dazu wurden auch noch neue Spielerinnen ins Team integriert die gegen Zirndorf auch das erste Mal im Dress von Ottobeuren aufgelaufen sind. Das alles zeigt das hier bei den Allgäuerinnen gerade viel Bewegung im Team ist und alles unternommen wird um am Ende auch in der höchsten bayerischen Spielklasse zu bleiben.

In Zirndorf fehlten gleich vier Spielerinnen im Kader. Neben der zweiten Torfrau Bianca Urban war auch Steffi Urban, Svenja Pfrengle und Sabrina Zehmeister nicht mit von der Partie und so konnte der Zirndorfer Trainer Ingo Gömmel nur auf einen kleinen Rumpfkader zurückgreifen.

Weiterlesen

Damen der HG Zirndorf müssen zum TSV Ottobeuren

Vorbericht zum Spiel der HG Zirndorf beim Tabellenschlusslicht TSV Ottobeuren

TSV Ottobeuren (14. Platz / 8:24 Punkte) – HG Zirndorf (7.Platz / 16:14 Punkte)

Ingo Gömmel, Trainer der HG Zirndof Damen in der Bayernliga

Ingo Gömmel, Trainer der HG Zirndof Damen in der Bayernliga

Wir haben uns vor dem Spiel der HG Zirndorf am Samstag (Anwurf 17.45) mit Ingo Gömmel, Trainer der Damen der HG Zirndorf, über das bevorstehende Spiel seines Teams unterhalten.

Für ihn ist klar, dass es ein ganz anderes Spiel werden wird als die letzten beiden Heimpartien. Es ist seine erste Auswärtspartie mit dem Team und somit fehlen ihm hier natürlich noch entsprechende Erkenntnisse. In der bisherigen Auswärtsbilanz der Saison der HG Damen steht lediglich ein Sieg gleich zu Saisonbeginn beim Derby gegen das Team vom Club zu buche. Das möchte er natürlich noch ändern und auch versuchen entsprechend Auswärts zu punkten.

Weiterlesen

Der 20. Spieltag in der Damen Handball Bayernliga

In der Damen Handball Bayernliga haben zum einen die Top-Teams der Liga die Punkte geholt und dann waren auch noch gerade die Abstiegsbedrohten Teams fleißig am Punktesammeln.

Vorallem für die FCN-Damen war es ein Wochenende zum vergessen. Nach der deftigen 26:37 Heimniederlage im Nachholspiel am Donnerstag gegen den TV Etwashausen setzte es nun 2 Tage später gleich die nächste Niederlage. Diesmal war es zwar mit 24:25 aus Nürnberger Sicht denkbar knapp, doch am Ende verlor man doch beim Tabellenletzten HC Sulzbach-Rosenberg, der seinerseits nach dem Sieg wieder Hoffnung auf den Klassenverbleib schöpfen darf.

Weiterlesen

HG Zirndorf – Rückblick & Vorschau

Die HG Zirndorf kann was ihre beiden ersten Mannschaften sowohl bei den Damen in der Bayernliga wie auch bei den Herren in der Bezirksoberliga auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken.

Weiterlesen

Der 20. Spieltag in der Handball Damen Bayernliga steht an

Nur noch sechs Spieltage stehen an und so langsam steigt die Spannung zum Saisonende von Woche zu Woche an …  Da Gröbenzell schon deutlich vorne liegt wird es hier wohl auch zum Ende keine Überraschung mehr geben. Aber vorallem um die Plätze um Platz 2 bis 5 geht es noch sehr eng zu und alle haben noch die Chance Vizemeister zu werden.

Auch im Abstiegskampf wird es durch die Siege von Taufkirchen, die gerade regelrecht von hinten anstürmen immer enger und 3 Teams könnten auf Platz 12 und den damit ersten Abstiegskampf rutschen. Neben den Oberbayerinnen, die diesen aktuell noch innehaben wären dies auch noch Garitz/Nüdlingen sowie der TSV Ottobeuren.

Weiterlesen

Das Wochenende in der Damen Bayernliga – Der 18. Spieltag

Nachdem das Spiel 1. FC Nürnberg Handball – TV Etwashausen auf Donnerstag, 14.03.2013 verlegt wurde gab es noch 5 Partien  am Wochenende. Der Spieltag darf wohl die Überschrift „Top-Teams gaben sich keine Blöße“ haben!

Weiterlesen

Vorschau: Der 18. Spieltag der Damen Handball Bayernliga steht bevor!

Am Wochenende 23./24. Februar 2013 steht der 18.Spieltag in der Damen Handball Bayernliga an. Alle sechs Partien finden komplett am Samstag statt und lediglich die HG Zirndorf ist wegen des Rückzugs von Neuaubing an diesem Wochenende spielfrei.

Weiterlesen

Die Spiele der Damen Handball Bayernliga vom Wochenende 02./03.02.2013

Am Wochenende fanden in der Damen Handball Bayernliga alle 6 Spiele schon am Samstag statt.

Den Anfang machte dabei hoch im Norden die HSG Fichtelgebirge, die ihr Heimspiel gegen SG Garitz/Nüdlingen mit 34:26 klar gewinnen konnten. Wobei bis zur Halbzeit alles noch offen war und es lediglich 16:15 für die Heimmannschaft hieß. Mit dem Sieg untermauerten die Damen vom Fichtelgebirge ihren 2ten Tabellenplatz.

Weiterlesen