Schlagwort-Archiv: HSV Bergtheim

Damen Bayernliga: Unentschieden der Tabellennachbarn!

DAMEN BAYERNLIGA
HG Zirndorf – HSV Bergtheim 24:24 (12:9)
Spiel vom Samstag, 05. April 2014

K-P1110434

HG Zirndorf & HSV Bergtheim spielen Unentschieden!
Bericht von Peter Vogt (HG Zirndorf)

Die zwei guten Nachrichten zuerst:  wieder nicht zu Hause verloren und nicht einmal theoretisch können die Damen noch absteigen, also primäres Saisonziel souverän erreicht.
Die stark ersatzgeschwächten Zirndorfer Damen begannen das Spiel etwas unkonzentriert, so dass Bergtheim nach drei Minuten mit 0:2 führte. Diesem Rückstand lief Zirndorf nun 20 Minuten hinterher, bis Bianca einen Siebenmeter hielt und Svenja in Unterzahl die erstmalige Zirndorfer Führung beim Stande von 9:8 erzielte. Zirndorf konnte zwar einerseits bis zum Ende der ersten Halbzeit auf 12:9 erhöhen – und das teilweise in Unterzahl mit 4 Feldspielerinnen – andererseits wurde Iris mit „Rot“ vom Platz gestellt.

Weiterlesen

HG Zirndorf mit vermeidbarer Niederlage bei HSV Bergtheim

Damen Bayernliga
HSV Bergtheim – HG Zirndorf 23:20 (12:11)
Der Spielbericht der HG Zirndorf

Schade, da wäre mehr drin gewesen

Mit einem Rumpfkader, bedingt durch Absagen wegen Krankheit oder privaten Gründen, reiste die HG Zirndorf in Bergtheim an. Keine optimalen Voraussetzungen zur Erfüllung der Vorgabe, aus diesem und dem Auswärtsspiel nächstes Wochenende in Taufkirchen mindestens einen Sieg zu holen.

Der Spielauftakt, 1:0 – 1:1 – 1:2 – 2:2, war symptomatisch für den ganzen Spielverlauf; es gelang während der ersten 50 Minuten keiner Mannschaft, sich entscheidend abzusetzen. Das Spiel selbst war nicht hochklassig, dazu wurden auf beiden Seiten zu viele Fehler gemacht; es lebte von der Spannung und dem Kampfgeist auf beiden Seiten.

In den ersten 13 Minuten bis zum 6:5 hielt Meike mit ihren Toren die HG im Spiel. Danach begann auch der Rest der Mannschaft Tore zu werfen, so dass bis zur 20.Minute Zirndorf mit 3 Toren führte. Der Vorsprung konnte leider nicht gehalten werden, Bergtheim kämpfte sich wieder heran und ging bis zur Halbzeit mit 12:11 in Führung.

Weiterlesen

Damen Bayernliga – Vorschau HSV Bergtheim – HG Zirndorf

Damen Bayernliga
HSV Bergtheim – HG Zirndorf

Vorbericht zum Spiel der HG Zirndorf bei den Damen vom HSV Bergtheim am Samstag 30.11.2013 um 18 Uhr

Handball Damen Bayernliga HG Zirndorf - Haspo Bayreuth

In der Vorwoche beim Spiel der HG Zirndorf gegen Haspo Bayreuth arbeite die HG Abwehr sehr gut und ließ hier auch wenig zu!

 

Das Team von HSV Bergtheim

Die Damen des HSV Bergtheim stehen aktuell mit 7:13 Punkten auf Platz 11 der Tabelle und holten alle Siege zu Hause. Man starte zwar erst mit einer Niederlage zu Hause im ersten Heimspiel am 2ten Spieltag gegen die Tabellenführer vom TSV Winkelhaid. Doch die letzten 3 Heimspiele konnten alle samt gewonnen werden und dabei wurde der Tabellenzweite TSV Ismaning mit 30:17 regelrecht abgeschossen. 6 der 7 Punkte die Bergtheim bisher gesammelt hat, holte man zu Hause. Ein eindeutiges Indiz für die Heimstärke der Bergtheimer Damen.

Weiterlesen

Der Vorletzte Spieltag im Handball steht an….

… und das steht in der Handball BOL Mittelfranken der Herren bzw. der Damen Bayernliga am Wochenende auf dem Programm!

In der Handball BOL Mittelfranken der Herren könnte es heute nochmal spannend werden. Denn heute muss der Tabellenführer Post SV Nürnberg beim Viertplatzierten SG Schwabach/Roth antreten.

Weiterlesen

Der 20. Spieltag in der Handball Damen Bayernliga steht an

Nur noch sechs Spieltage stehen an und so langsam steigt die Spannung zum Saisonende von Woche zu Woche an …  Da Gröbenzell schon deutlich vorne liegt wird es hier wohl auch zum Ende keine Überraschung mehr geben. Aber vorallem um die Plätze um Platz 2 bis 5 geht es noch sehr eng zu und alle haben noch die Chance Vizemeister zu werden.

Auch im Abstiegskampf wird es durch die Siege von Taufkirchen, die gerade regelrecht von hinten anstürmen immer enger und 3 Teams könnten auf Platz 12 und den damit ersten Abstiegskampf rutschen. Neben den Oberbayerinnen, die diesen aktuell noch innehaben wären dies auch noch Garitz/Nüdlingen sowie der TSV Ottobeuren.

Weiterlesen

Das Wochenende in der Damen Bayernliga – Der 18. Spieltag

Nachdem das Spiel 1. FC Nürnberg Handball – TV Etwashausen auf Donnerstag, 14.03.2013 verlegt wurde gab es noch 5 Partien  am Wochenende. Der Spieltag darf wohl die Überschrift „Top-Teams gaben sich keine Blöße“ haben!

Weiterlesen

Vorschau: Der 18. Spieltag der Damen Handball Bayernliga steht bevor!

Am Wochenende 23./24. Februar 2013 steht der 18.Spieltag in der Damen Handball Bayernliga an. Alle sechs Partien finden komplett am Samstag statt und lediglich die HG Zirndorf ist wegen des Rückzugs von Neuaubing an diesem Wochenende spielfrei.

Weiterlesen

Der 17. Spieltag in der Damen Handball Bayernliga am 16./17. Februar 2013

Mit einem hauchdünnen 34:33 Sieg der HSG Fichtelgebirge bei der SG Kissing-Friedberg konnte das Team aus dem hohen Norden Bayerns seinen vierten Sieg in Folge feiern und verteidigt damit weiter die Verfolgerposition von Gröbenzell mit Platz 2 der Tabelle. Doch der Vorsprung von Gröbenzell bleibt weiterhin bei 5 Punkten (mit noch einem Spiel weniger) da auch der Spitzenreiter seine Auswärtsaufgabe in Sulzbach mit einem souveränen 27:35 gewinnen konnte und damit die Damen der HC Sulzbach-Rosenberg weiterhin mit 4 Punkten am Tabellenende stehen

Weiterlesen

Vorschau: Der 17. Spieltag in der Damen Handball Bayernliga steht an!

Nach der Faschingspause am vergangenen Wochenende in der Damen Handball Bayernliga steht zum Wochenende der 17. Spieltag an. Fünf der Sechs Partien finden dabei am Samstag statt. Lediglich der Spitzenreiter HCD Gröbenzell muss erst am Sonntag bei der HC Sulzbach-Rosenberg an, der ein Heimsieg und der damit verbundenen Sensation im Abstiegskampf jetzt gerade recht kommen würde.

Weiterlesen

Die Spiele der Damen Handball Bayernliga vom Wochenende 02./03.02.2013

Am Wochenende fanden in der Damen Handball Bayernliga alle 6 Spiele schon am Samstag statt.

Den Anfang machte dabei hoch im Norden die HSG Fichtelgebirge, die ihr Heimspiel gegen SG Garitz/Nüdlingen mit 34:26 klar gewinnen konnten. Wobei bis zur Halbzeit alles noch offen war und es lediglich 16:15 für die Heimmannschaft hieß. Mit dem Sieg untermauerten die Damen vom Fichtelgebirge ihren 2ten Tabellenplatz.

Weiterlesen