Schlagwort-Archiv: HSG Nordhorn

HC Erlangen dreht ein verloren geglaubtes Spiel!

HC Erlangen – HSG Nordhorn-Lingen 27:22 (11:15)

Handball HC Erlangen - HSG Nordhorn Lingen

What a Match !! Die Handballer des HC Erlangen gewinnen am Ende eine Partie die nach 21 Minuten bei einem Spielstand von 4:12 und den daraus resultierenden 8-Tore-Rückstand schon verloren schien!

Das war ein Handballspiel heute, was alle Zuschauer in der gut gefüllten, vielleicht sogar ausverkauften Karl-Heinz-Hiersemann-Halle im wahrsten Sinn des Wortes von den Sitzen gerissen hat. Nach einem Rückstand von 8 Toren in der 21. Spielminute und einer Phase wo gar nichts gelingen wollte kam das Team zurück und konnte schon vor der Halbzeit den Rückstand noch auf 4 Tore verkürzen. Doch was dann in der 2ten Hälfte des Spiels vom Gastgeber folgte war einfach der Wahnsinn und mit den tollen Erlanger Fans im Rücken gelang dem Team dann nicht nur der Ausgleich sondern ein Lauf in ähnlicher Form der Nordhorner aus der ersten Halbzeit.

Weiterlesen

Der HC Erlangen erwartet am Samstag Nordhorn zum Spitzenspiel

HC Erlangen – HSG Nordhorn-Lingen
Samstag 20 Uhr Karl-Heinz-Hirsemann-Halle

Das Team des HC Erlangen

Nach dem fränkischen Derby-Highlight am vergangenen Samstag gegen Rimpar in der s.Oliver-Arena Würzburg, wo der HCE beide Punkte mit nach Hause nehmen konnte wartete bereits am kommenden Samstag der nächste Kracher – diesmal in der heimischen KHHH.

Weiterlesen

Kader DHB-Team zur Handball-WM 2013 in Spanien

Verjüngungskur heisst hier diesmal das Motto beim DHB-Kader zur WM. Bedingt durch verletzungsbedingte Absagen von Holger Glandorf, Uwe Gensheimer und Lars Kaufmann wurde müssen nun die jungen Talente des deutschen Handball ran. Beim Testspiel gegen Schweden kurz vor der WM wird der 24 Jahre alte Linksaußen Kevin Schmidt von der HSG Wetzlar sein Debüt in der Nationalmannschaft geben. Auch die Spieler Steffen Fäth, Patrick Wiencek, Patrick Groetzki und Tobias Reichmann sind allesamt unter 25 Jahren alt.

Erfreulich aus regionaler Sicht ist auch das Steffen Weinhold mit an Bord ist. Der Lokalmatador der seit der aktuell Saison bei der SG Flensburg-Handewitt spielt hat seine Handballwurzeln ja im fränkischen wo er in der Jugend in Altenberg und Zirndorf spielte.

Weiterlesen