Schlagwort-Archiv: Anja Häberer

Damen der HG Zirndorf in der Biberthölle eine Macht!

DAMEN BAYERNLIGA
HG ZIRNDORF – TSV WINKELHAID 26:17 (13:5)

IMG_8109Handball ist Schach mit beweglichen Figuren! Kein Spruch passt wohl besser zur heutigen Partie wie dieser. Neben der beeindruckenden Leistung der Zirndorfer Damen die eindrucksvoll unter Beweis stellten, dass sie in der Biberthölle zu Zirndorf eine Macht sind und man dort nur schwer als Gegner auch Punkte entführen kann, musste man diese Erkenntnis als fachkundiger Zuschauer mit aus der Partie nehmen.

Beide Trainer setzten verschiedene Maßnahmen in der Partie und der gegenüber reagierte darauf. Es war interessant zu sehen wie Abwehrformationen des Öfteren geändert, Spielerinnen kurz gedeckt und dann wieder andere Spielvarianten versucht wurden um den Gegner aus den Tritt zu bringen. Doch den Stempel drückte heute eindeutig Zirndorf der Partie auf und Winkelhaid blieb damit nur das reagieren, was über weite Strecken aber auch nicht gelang.

Weiterlesen

Damen der HG Zirndorf schaffen die Wende im Auswärtsspiel beim 1.FCN

1.FC Nürnberg Handball – HG Zirndorf 18:21 (11:8)

1. FC Nürnberg - HG ZirndorfGleich zum Saisonauftakt der Damen Bayernliga gab es wie schon im Vorjahr erneut das Derby zwischen dem 1.FC Nürnberg Handball und der HG Zirndorf. Im Vorjahr fand jedoch die erste Begegnung gleich zum Auftakt in Zirndorf statt und für die Zirndorferinnen war es die erste Partie in der Bayernliga. Damals führte man lang im Spiel und musste am Ende eine doch deutliche Schlappe mit 30:40 hinnehmen und auch das Rückspiel ging dann zum Auftakt der Rückrunde in Nürnberg verloren.

Also keine guten Aussichten für Zirndorf, wenn man auf die Vorsaison zurück blickt. Doch wie heißt es so schön „Neues Spiel, neues Glück!“ und die Karten wurden neu gemischt. Beide Teams mussten Veränderungen hinnehmen gegenüber der Vorsaison über welche ja schon berichtet wurde.

So war der Anfang in der Partie auch sehr verhalten und das gesamte Niveau der Partie durfte man als durchschnittlich für die Spielklasse ansehen. Es dauert auch bis zur 4. Spielminute bis es in der für Bayernliga-Verhältnisse sehr torarmen Partie dann auch 0:1 für die Gäste stand, nach dem Anja Häberer einen Tempogegenstoß erfolgreich abschloss.

Weiterlesen