Die neue Handballsaison 2013/14 in Bayern

Handball Damen HG Zirndorf

Für viele Vereine hat gerade erst die Vorbereitung für die neue Saison begonnen und es gibt noch zahlreiche Handballturniere auf Rasen oder als Beachturnier, da wird schon fleißig am Terminplan für die neue Liga gearbeitet und ja beim Pokal geht es auch schon in ein paar Tagen in der 1. Runde zur Sache.

Wir haben euch mal die Partien zusammengestellt, die in Runde 1 des Molten-Cup gespielt werden:

BHV-Pokal (Molten-Cup) 1. Runde 2013/14

DAMEN

Donnerstag 11.07.2013
20:15  TSV Forstenried – TSV Herrsching
20:15  TG Landshut – HSG Würm-Mitte II

Samstag 13.07.2013
15:30  TSV Schleißheim – TSG Augsburg

Sonntag 14.07.2013
14:30  TSV Weilheim – VfL Günzburg
16:30  Dietmannsried/Altusried – HG Ingolstadt

Sonntag 28.07.2013
14:30  TS Herzogenaurach II – ASV Pegnitz

HERREN

Samstag 13.07.2013
17:30  TSV Schleißheim – TV Memmingen
18:00  ASV Dachau – HSG Kirchheim/Anzing
19:30  TSV Göggingen – PSV München

Sonntag 14.07.2013
15:00  HG Ansbach II – SG Schwabach/Roth
16:30  TSV Weilheim – Eichenauer SV

Samstag 20.07.2013
19:30  HSG Erlangen/Niederlindach – SG Rödental

Sonntag 21.07.2013
16:00  SV Buckenhofen -TV Coburg-Neuses


Die Termine für die weiteren Runden im Molten-Cup: 

2. Runde: 07./08.09.2013 und 03.10.2013
3. Runde: 01./02./03.11.2013 (Männer) und 16./17.11.2013 (Frauen)
4. Runde: 12./13.04.2014
Final Four: 01.05.2014

 

Aber auch in der Liga-Einteilung sind die überregionalen Spielpläne für Landesliga und Bayernliga schon komplett. Wir haben uns mal den jeweiligen Saisonauftakt der Bayernliga Damen wo ja einige Teams aus der Region spielen wie auch die Landesliga Nord der Damen und Herren herausgepickt:

 

1. Spieltag der DAMEN BAYERNLIGA:

Hier sind gleich ein paar sehr interessante Partien auf dem Plan. So müssen die Damen des TSV Winkelhaid als Aufsteiger und Liga-Rückkehrer gleich zu Hause geben Ihren EX-Trainer Tom Hankel antreten, der mit den Haspo-Bayreuth Damen zum Ligaauftakt anreist.

Die Damen des TS Herzogenaurach haben gleich zu Beginn eine schwierige Aufgabe bekommen. Sie müssen zum 3.Liga-Absteiger TSV Ismaning reisen.

Bei den Damen der HG Zirndorf steht wie schon im Vorjahr zu Beginn gleich das Lokalderby gegen das Team des 1.FCN Handball an. Diesmal allerdings müssen die Damen zu erst in Nürnberg antreten.

Hier alle Partien im Überblick:

Samstag 14.09.2013
15:00   TSV Winkelhaid – HaSpo Bayreuth
17:15   TSV Ismaning – TS Herzogenaurach
17:45   TSV Ottobeuren – ESV 27 Regensburg II
18:00   TV Etwashausen – HSG Fichtelgebirge
18:00   ASV Dachau – HSV Bergtheim
18:00   1.FCN Handball – HG Zirndorf
18:00   Kissinger SC – SV-DJK Taufkirchen

Der weitere Spielplan der Vorrunde

 

1. Spieltag der DAMEN LANDESLIGA NORD:

Hier gibt es auch gleich zu Beginn ein sehr interessantes Duell in der Region. Der Liganeuling aus Cadolzburg bekommt es mit den Damen des HC Erlangen zu tun. Sicherlich gleich eine interessante Partie. Möchte man doch beim HC Cadolzburg im ersten Jahr der Landesligazugehörigkeit auch gleich die Liga halten und hat sich mit Kerstin Herberth aus Zirndorf ja auch gleich auf der Mitteposition mit einer erfahrenen Bayernliga-Spielerin in sonst noch sehr junge Truppe, die meist noch in der Vorsaison aus A-Jugendlichen bestand, verstärkt.

Auch in Erlangen möchte man wieder angreifen, hat einige interessante Personalien zu bieten. So hat mit Stefan von Frankenberg ein sehr erfahrener Trainer das Team übernommen und gleich ein paar Spielerinnen nach Erlangen gelockt. Vorallem Mona Walzik die vom 3. Liga-Verein ESV Regensburg kommt, dürfte hier sicherlich eine gute Verstärkung sein. Genauso wie Daniela Leschke, die vom TS Herzogenaurch nach Erlangen wechselte und viele Jahre Bayernligaerfahrung mitbringt.

Hier alle Partien im Überblick:

Samstag 14.09.2013
15:30  HC Cadolzburg – HC Erlangen
17:15  Nabburg/Schwarzenfeld – HG Ansbach
17:45  TV Münchberg – TV Helmbrechts
18:00  TV Weidhausen – HC Sulzbach-Rosenberg
19:00  HSG Pleichach – SG DJK Rimpar
19:00  Mintraching/Neutraubling – TV Marktleugast
20:00  SG Garitz/Nüdlingen – SG DJK SB/SC Regensburg

Der weitere Spielplan der Vorrunde


1. Spieltag der HERREN LANDESLIGA NORD:

Hier mischt ja nun als Aufsteiger der BOL Mittelfranken das Team von Post SV Nürnberg mit, wobei man von dort hört, dass einige Leistungsträger den Verein Richtung Erlangen verlassen haben. Man darf gespannt sein, wie sich das Team als Aufsteiger in der Landesliga schlägt.

Nicht einfach wird es sicherlich auch für den TV Roßtal, die doch einige Abgänge zu verzeichnen haben. Auch hier muss man schauen, wie diese Lücken geschlossen werden können und wie das Team den Auftakt gestaltet. Hier steht gleich ein Lokalderby in heimischer Halle gegen HC Erlangen III an.

Hier alle Partien im Überblick:

Samstag 14.09.2013
18:00   TSV Allach 09 – TV Erlangen-Bruck
19:30   TV Roßtal – HC Erlangen III
19:30   ASV 1863 Cham – HSG Lauf/Heroldsberg
19:30   TSV Partenstein – SG Bad Rodach/Großwallstadt
19:45   TV Münchberg – TSV Indersdorf
20:00   Post SV Nürnberg – SG DJK Rimpar II

Sonntag 15.09.2013
16:00   TV Helmbrechts – HSG Fichtelgebirge

Der weitere Spielplan der Vorrunde

 

Für einen Überblick über alle weitern Ligen wie auch die ganzen Ligen auf Bezirksligen empfehlen wir die NULIGA zu nutzen: Alle Ligen und Spielpläne Handball Bayern

In den Ligen auf Bezirksebene sind noch nicht alle Spiele terminiert. Sobald dies der Fall ist, werden wir auch hier dann entsprechend die Termine und Links veröffentlichen!

Schreib einen Kommentar