Das BHV-Pokal-Wochenende steht an!

Im bayerischen Handball geht es am Wochenende nun nach der langen Sommerpause auch wieder los. Nach dem die Bundesliga schon seit knapp zwei Wochen spielt ist an diesem Wochenende die 2te Runde im BHV-Pokal angesagt, bevor es dann nächste Woche in den Landesligen und der Bayernliga los geht. Die Bezirksligen fangen erst später an und starten dann am letzten Wochenende im September.

Die 2te Pokalrunde ist für viele Teams nochmal eine Standortbestimmung. Es wurden zwar reichlich Vorbereitungsturniere gespielt und man hörte auch von vielen Trainingslager und Testspielen. Aber nun wird es ernst und wie überall ist einfach Test und Training das eine, aber Liga und Pokal wo es dann wirklich um was geht wieder eine ganz andere Sache.

Am Wochenende stehen hier auch sehr interessante Partien an. Beim Pokal der Herren empfängt am Samstag Abend (07.09.) der TV Roßtal in eigener Halle das Bayernliga Top-Team des TSV Lohr. Anwurf ist hier um 19.30 Uhr und die Roßtler hoffen auf große Unterstützung von den Rängen um vielleicht mal für eine faustdicke Pokalüberraschung zu sorgen. Gespielt wird wie üblich in Roßtal in der Sporthalle der Mittelschule Roßtal.

Aber auch bei den Damen gibt es ein echtes Highlight. Hier gibt es am Sonntag das Derby zwischen dem TSV Winkelhaid und der HG Zirndorf. Ein Duell zweier Bayernliga-Mannschaften die sich schon aus gemeinsamen Landesligazeiten gut kennen. Dazu ist der Trainer Zeljko Cokesa aus Winkelhaid vorher in Zirndorf Trainer gewesen und die Damen des TSV Winkelhaid möchten es als Aufsteiger in die Liga natürlich gleich wissen und werden sicherlich hoch motiviert an die Sache ran gehen. Vorallem trauen Experten dem Team vom Cokesa auch in der Bayernliga viel zu und sehen diese in jedemfall im oberen Tabellendrittel. Dann noch der Heimvorteil – da weiss man wer hier die Favoritenrolle im Spiel hat. Anwurf ist hier um 15.30 Uhr in der Sporthalle des TSV Winkelhaid, Sportparkstraße 2, 90610 Winkelhaid.

Von Seiten des TSV Winkelhaid gibt es auch einen Vorbericht zum Spiel. Diesen findet ihr unter folgendem Link: <click>

Eine weitere Partie welche an diesem Sonntag sehr unterhaltsam werden dürfte ist die Begegnung zwischen der HG Ansbach und HC Erlangen. Bei Damenteams sind ja auch Ligakonkurrenten in der Landesliga Nord und man darf gespannt sein, wie sich Erlangen mit dem neuen Trainer Stefan von Frankenberg präsentiert, da sich der Kader auch gut verstärkt hat. So haben Sie zum Beispiel jetzt Daniela Leschke vom Bayernligisten TS Herzogenaurach in ihren Reihen und auch sonst scheint das Team einen großen Sprung nach vorne gemacht zu haben. Aber Ansbach ist auch ein junges und dynamisches Team welches sich nicht zu verstecken braucht und vorallem in der heimischen Beckenweiherhalle eine Macht. Anwurf ist hier am Sonntag um 14.30 Uhr.

Weitere interessante Partien der 2ten Runde im BHV-Pokal finden dann noch am 3.Oktober, dem Feiertag statt. Hier empfängt bei den Herren der ESV Flügelrad das Team von HSC 2000 Coburg und bei den Damen gibt es noch eine sehr interessantes Derby zwischen dem TSV Lichtenau und dem Landesligaaufsteiger HC Cadolzburg. Dieses Match war schon zu gemeinsamen BOL-Zeiten immer sehr umkämpft! Doch diese Partien finden dann eben erst in knapp einen Monat statt.

 

Die Partien der 2ten Pokalrunde im BHV-Pokal der Herren – Gruppe NORD:

Samstag 07.09.2013
18:00   HC Forchheim 2011 – HSV Hochfranken
19:00   SG Rödental – HC Erlangen II
19:30   TV Roßtal – TSV Lohr

Sonntag 08.09.2013
14:00  SG DJK Rimpar II – HG Ansbach
16:00  SG Schwabach/Roth – HSG Lauf/Heroldsberg
16:00  SV Buckenhofen – HSG Fichtelgebirge

Donnerstag 03.10.2013
16:00  ESV Flügelrad – HSC 2000 Coburg

Unter diesem Link gibt es auch noch die Partien der 2ten Runde bei den Herren im BHV-Pokal der Runde Süd: >click<

 

Die Partien der 2ten Pokalrunde im BHV-Pokal der Frauen – Gruppe NORD:

Samstag 07.09.2013
16:00  HC Forchheim 2011-1.FCN Handball
19:30  TS Coburg -TS Herzogenaurach

Sonntag 08.09.2013
14:30   HG Ansbach – HC Erlangen
15:30   TSV Winkelhaid – HG Zirndorf
16:00   TSV Röthenbach – HSG Fichtelgebirge

Sonntag 15.09.2013
16:30   TS Herzogenaurach II – Mintraching/Neutraubling

Donnerstag 03.10.2013
15:30  TSV Rothenburg – Nabburg/Schwarzenfeld
19:30  TSV Lichtenau – HC Cadolzburg

Unter diesem Link gibt es auch noch die Partien der 2ten Runde bei den Damen im BHV-Pokal der Runde Süd: >click<

Schreib einen Kommentar